iOS 4.1 fürs Iphone - Die neuen Funktionen

Das iOS 4.1 Software Update ist das erste große Update für iOS 4. Damit kommen Game Center, neue iTunes Funktionen, HDR Fotografie und mehr auf das iPhone.

 __________________________________________________________________

 http://www.electrobeans.de/bilder/20100621-apple-iphone-os-4-0-ios4.jpg

Am 7. April 2010 veröffentlichte Apple seine Pläne für die Version 4 des iOS. Es wurden unter anderem neue Möglichkeiten wie zum Beispiel Multitasking aufgezeigt. Außerdem werden Funktionen für Geschäftskunden verbessert und neue Möglichkeiten von Werbung innerhalb von Apps ermöglicht.

Der vom iPad bekannte E-Book-Reader iBooks wird ebenfalls zusammen mit dem iBook Store eingeführt sowie über 100 weitere Neuerungen. Das iPhone OS wurde in iOS umbenannt.

iOS 4 wurde nicht für iPhone und iPod touch der 1. Generation vorgestellt und ist für iPhones der 2. Generation (iPhone 3G) sowie iPod touch der 2. Generation (ab Ende 2008) nicht in vollem Umfang nutzbar.

Die Veröffentlichung fand am 21. Juni statt. iOS 4 ist auf dem Apple iPhone 4 vorinstalliert. Am 15. Juli 2010 wurde die Version iOS 4.0.1 aufgrund der Empfangsprobleme und der Falschanzeige der Empfangsstärke veröffentlicht.

Am 11. August 2010 hat Apple ein Update (iOS 4.0.2) herausgegeben das zwei Sicherheitslücken schließt. Die eine Lücke betrifft eine Systembibliothek („Freetype“ – durch die zweite erreicht das ausführende Programm System-Rechte am Gerät.

11.10.10 17:58

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen